Die Kraft der Kräuter

Wilde Kräuter & uraltes Wissen

7. Juni - 1. Oktober 2017


Bei einem Streifzug durch den Kräutergarten der Natur macht uns eine Kräuterexpertin mit den wichtigsten Pflanzen vertraut und erklärt alles über deren Anwendung und Wirkung. Lernen Sie wilde Kräuter und altes Brauchtum kennen und verkosten Sie die Schätze der Natur.

Angebot in Zusammenarbeit mit Seiser Alm Marketing

 

Das Paket enthält folgende Leistungen:

  • Donnerstag: Kraftvolle Kräuter auf uralten Wegen
    geführte Wanderung mit Mittagessen
    Auf der Kräuterwanderung von Kastelruth nach St. Oswald kommen wir an den Eislöchern - einem seltenen Naturphänomen - und uralten Fuhrwegen vorbei. Anschließend können wir beim Mittagessen im 500 Jahre alten Tschötscherhof traditionelle Gerichte wie Brennnesselknödel und Schlutzer gefüllt mit wilden Kräutern genießen.
  • Uraltes Wissen und Brauchtum um Arnika, Johanniskraut & Co.
    geführte Kräuterwanderung
    Das mit vielen Kräutern durchsetzte Gras auf den ungedüngten Wiesen der Seiser Alm wird seit jeher als Genuss-, Heil- und Nahrungsmittel im Alltag eingesetzt. Bei der Wanderung über den Puflatsch lernen wir Wissenswertes über diese Schätze der Natur kennen und genießen das wunderbare Panorama auf die Dolomiten (UNESCO Welterbe).

Mindestaufenthalt: 4 Tage
Anreise: Mittwoch

 

Paketpreis pro Person:

70,00 €